A Dashwood Espe of Sinders Stream Valley

gew. am 06.09.2004

Vater:Gordon vom Speerblick

Mutter:Crandale Anemone

 
Züchter: Manfred Höfling

Prüfungen 

Dummyprüfung A / F ,  BLP ,  WT's , Wesenstest

Untersuchungsergebnisse

HD B1  /  ED 0/0  

PRA-prcd-test:clear 

CNM und EIC- Gentest:clear

RD/PRA/HC frei am 04.01.12  

Würfe: A-Wurf (Apachen) / B-Wurf (Buchanan's) / C-Wurf (Celtic's)

Ahnentafel

Espe ist eine anhängliche,kleineHündin,die mit ihrem manchmal recht sprödem Charm jeden um den Finger wickelt.Sie ist intelligent und weiß genau was sie will, man kann ihr einfach nichtsübel nehmen .


Bei der Arbeit ist sie sehr freudig und motiviert , hat einen starken Beute-und Bringtrieb und ist sehr lernwillig.

Im täglichen Leben ist sieein treuer Gefährte und liebenswerter Freund.

Wesenstestbeurteilung

Die lebhafte 25 Monate alte Hündin zeigt trotz großemRadius eine gute Bindung zu ihren Führern. Spiel-Beute-Bringtrieb sowie diejagdlichen Anlagen waren sehr ausgeprägt vorhanden. Die einengenden Situationenbewältigt sie mit Hilfe ihres Vertrauen zum Führer. Fremden Menschen gegenüberwar sie interessiert und freundlich. Auf dem Parcours zwar etwas hastig ,dabeiaber immer sicher. Sie ist schusssicher.

Eine fröhliche Hündin mit guterUnterordnungsbereitschaft und sehr guten Arbeitsanlagen .

                                                                                                                                                                           Fr.Nellessen


Formwertbeurteilung

KleineHündin.Femininer Kopf,guter Ausdruck,wenig Stopp,mit hellbraunen Augen,gutgetragener Behang.Sehr gutes Gebäude,nur etwas lang und kaum Vorbrust.GuteBewegung.

Gesamterscheinung:sehr gut


 

Katrin Isigkeit | Karsten Lemke

 
Dashwood-Dogs [-cartcount]